Zitronenbäumchen – Yuzu (ユズ) | Citrus x junos | großblättriger Typ | Demeter | bedingt winterhart

Auf Lager

69,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 15 kg


Zitronenbäumchen – Yuzu (ユズ) (Citrus x junos), großblättriger Typ mit geflügeltem Blatt

 licht_symbol_3  bluetenzeit_symbol_weiss I-Xll weiß
 hohe im Topf bis 4m  bedingt winterhart im Winbauklima

 

Topfdurchmesser 20 cm

Höhe (mit Topf) 70-85 cm

Kronendurchmesser 35-45 cm

Kronenansatz 44 cm

Die Fotos der Pflanzen sind eine Momentaufnahme. Blüten, Früchte und Blätter verändern sich je nach Saison.

Wir liefern die Pflanzen wenn möglich mit grünen oder reifen Früchten aus. Je nach Jahreszeit sind aber biologisch bedingt keine Früchte an den Pflanzen.

 

Das Zitronenbäumchen der Sorte Yuzu (Citrus x junos) ist eine im Früjahr blühende Zitronensorte. Ursprünglich kommt die Yuzu aus Japan und wird dort vielseitig verwendet.

Blüte: weiß, Hauptblüte im Frühjahr, intensiv duftend.

Frucht: zitronengelb, rundlich bis Tennisball groß. Reift im Sommer gelbgrün bis grüngelb ab. In den kühleren Jahreszeiten mit kalten Nächten bekommt sie die typische intensiv gelbe Zitronenfarbe.
Blatt: immergrünes 5cm – 8cm großes glänzendes Blatt mit kleinen Flügeln. Blätter im Halbschatten können deutlich größer werden.
Höhe im Kübel: 0,4m – 3m, stark wüchsig schlank nach oben wachsende Triebe. Regelmäßiger Rückschnitt hält die Krone kompakt.
Standort: Sonne – Halbschatten
Überwinterung: -6°C – +12°C, die Durchschnittstemperatur sollte +8°C nicht überschreiten. An sonnigen Tagen darf es im Wintergarten oder Gewächshaus auch mal wärmer werden. Kühle Temperaturen bekommen Zitronen im Winter aber grundsätzlich besser.
Verwendung: Saft zum Kochen, Backen, für Erfrischungsgetränke und Cocktails. Abrieb der Schale zum Würzen und Backen.
Herkunft: Die Yuzu (Citrus x junos) ist eine Kreuzung aus Ichang-Zitrone und Mandarin. Citrus × junos = Citrus ichangensis × Citrus reticulata var. austera.  Die Yuzu ist vermutlich in China entstanden und wird heute hauptsächlich in Japan kultiviert. Ob sie gezielt gezüchtet wurde oder durch eine Spontanmutation entstand ist nicht bekannt. In japan gibt es einige Varietäten.

 

Quelle Fruchtfoto mit reifen Früchten:

 

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Citrus_junos_fruits.jpg

English yuja (Citrus junos) 한국어 유자

Date 20 November 2015

Source httpmamanim.tistory.com1523

Author 경빈마마

 

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Versandgewicht: 10 kg
Versandgewicht: 10 kg
*
 Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Zitronenbäumchen, Kübelpflanzen, Zitronenbäumchen, Startseite | Bioland Gärtnerei Monika Bender - Direktverkauf und Onlineversand von Bio Pflanzen, Kübelpflanzen, Beerensträucher und Obstgehölze